Firma auswählen

Unsere Dienstleistungen - Schadenmanagement

Warum ersetzen, wenn man auch reparieren kann?

Durch die Kostenintensität von Ersatzteilen, sowie aufgrund neuer Werkzeuge und moderner Arbeitstechniken lohnt sich heute bei vielen Fahrzeugbeschädigungen wieder eine Reparatur anstelle einer Instandsetzung mit Ersatzteilen.

Mit der Rückbesinnung auf die "alten, traditionellen" Tugenden eines Carrosserie-Spenglers und mithilfe neuester Technik leben unsere Partner die Idee: "Soviel reparieren wie möglich, so wenig ersetzen wie nötig!" Sowohl der Eingriff in die Fahrzeugstruktur als auch der Bedarf an Ressourcen wird so auf ein minimales Mass reduziert.

 

 

Um dieses Leitbild erfolgreich und nachhaltig in einem Carrosseriebetrieb umsetzen zu können, bedarf es nicht nur Carrosserie-Spengler, die die Technik beherrschen. Es ist ein Umdenken und teilweise ein Neugestalten der Prozesse im gesamten Betrieb notwendig, es müssen alle Mitarbeiter hinter der Idee stehen und diese mittragen.

Alle Carrosseriepartner, die dem HCG angeschlossen sind, haben an den notwendigen Schulungen teilgenommen und sind von deren Vorteilen überzeugt.

 

Reparieren statt Ersetzen bedeutet:

  • eine sanfte Reparturmethode, wodurch der Eingriff in die Fahrzeugstruktur so gering wie nötig gehalten wird.
  • schont die Ressourcen, weil weniger Neuteile benötigt und weniger Altteile entsorgt werden müssen
Mehr anzeigen

Reparaturbeispiel "Reparieren statt Ersetzen"

Eingedrückte Seitenwand

Seitenwand ausgebeult

Bereit zum Lackieren

Schadenmanagement

Organisation der Reparatur, Organisation von Ersatzfahrzeugen und Abrechnung mit allen Beteiligten (Versicherungen, Kunde, Fahrern).

Wir kümmern uns um alle organisatorischen und administrativen Aufgaben, die mit einem Schadenfall zu tun haben und bilden es in einem aussagekräftigen Reporting ab.

Dank unserer 365/24h- Hotline können wir jederzeit helfen!

Neben der Organisation der eigentliche Fahrzeugreparatur gibt es noch viele andere Arbeiten, die in Zusammenhang mit einem Fahrzeugschaden anfallen:

  • Prüfung sämtlicher Rechnungen (z. B. Fahrzeugreparatur, Mietwagen)
  • Einforderung der Ausgaben bei der Versicherung
  • Kontierung der Rechnungen
  • Muss der Fahrzeugnutzer den Selbstbehalt bezahlen?
  • Sind alle notwendigen Unterlagen, wie z. B. das ausgefüllte Unfallprotokoll vorhanden?

All diese Aufgaben oder Teile daraus übernehmen wir für Sie und reduzieren dadurch Ihre administrativen Arbeiten.

Mehr anzeigen

Unser Partnernetzwek

Es besteht aus über 40 ausgewählten und leistungsstarken Carrosseriebetrieben, für die alle der Dienst am Kunden an erster Stelle steht. Deshalb verfügen unsere Partner über die modernste Technik und legen grossen Wert auf die Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.

Durch eine geographisch geschickte Auswahl der Partnerbetriebe können wir unsere Dienstleistungen schweizweit flächendeckend anbieten.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch bei der Gestaltung und Betreuung Ihres individuellen Netzwerkes.

Das Leistungsspektrum unserer Partnerbetriebe

  • Carrosseriereparaturen aller Fahrzeugmarken
  • Lackierarbeiten & Spritzwerk
  • Kunststoffreparaturen
  • Aluminiumreparaturen
  • Glasreparaturen & -ersatz
  • Hagelschadenbehebung / Drücktechnik
  • Ersatzfahrzeuge
  • Hol- & Bringservice
  • 5 Jahre Garantie

 

Mehr anzeigen

Download - Unfallprotokolle

Hier können Sie unser Unfallprotokoll als pdf-File herunterladen:

UNFALLPROTOKOLL (D)

RAPPORT D'ACCIDENT (F)

DAMAGE REPORT (E)